Soziologie des Neuen Kosmopolitismus by Benedikt Köhler PDF

Posted by

By Benedikt Köhler

ISBN-10: 3531151258

ISBN-13: 9783531151250

Benedikt Köhler stellt die Frage nach der soziologischen Verortung des (post-)kolonialen Kosmopolitismus. Er fragt nach den strukturellen Merkmalen sowie den empirischen, methodologischen und normativen Implikationen. Vor dem Hintergrund des Vergleichs von alten und neuen Formen des Kosmopolitismus soll ein historisch-taxonomisches Modell des kosmopolitischen Denkens entwickelt werden, das es erlaubt, Forschungsfragen zu gewinnen, mit deren Hilfe kosmopolitische Theorien soziologisch analysiert und beschrieben werden können.

Show description

Read Online or Download Soziologie des Neuen Kosmopolitismus PDF

Best german books

Denken und Handeln an Finanzmarkten: Zwischen Angst und Gier - download pdf or read online

Von Vermögensverwaltern und Finanzexperten erwartet guy in der zwischen Gier und Angst pendelnden Marktstimmung professionelle Antworten auf wesentliche Fragestellungen. Dieses Buch beschäftigt sich mit dem Zustand des Weltfinanzsystems und den Schlussfolgerungen für die Zukunft. Dazu kommen in Interviews namhafte Experten deutscher Vermögensverwaltungen und Fondsgesellschaften zu Wort.

Download PDF by Jürgen Weißenrieder, Marijan Kosel: Nachhaltiges Personalmanagement in der Praxis: Mit

Systematische Personalentwicklung und mitarbeiterorientierte Führung leisten einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Wo sind die Stolpersteine' Welche Schwierigkeiten treten immer wieder auf' Welche Erfolgsfaktoren sind letzlich entscheidend' Basierend auf griffigen Ergebnissen der aktuellen NPM-Studie weist das Autorenduo nach, dass Unternehmen mit nachhaltigem Personalmanagement erfolgreicher am Markt agieren.

Extra info for Soziologie des Neuen Kosmopolitismus

Sample text

Die Haltung des Priesters kann aber die Anerkennung der Anderen nur um den Preis der Negation ihrer Besonderheit erkaufen, denn als potentielle oder tatsachliche Christen (aber auch: nur als potentielle oder tatsachliche Christen) sind alle Menschen gleich. Die entgegengesetzte Position vertrat der Philosoph Juan Gines de Sepulveda, der die Indianer ausgehend von einem hierarchischen Menschenbild auf einer anderen, niedrigeren Stufe als die Menschen ansiedelte: The philosopher started from the assumption that society is naturally hierarchical.

2 Sozialwissenschaftlicher Kosmopolitismus In den 1990er Jahren hat sich im akademischen Diskurs des Kosmopolitismus ein neues Argument herauskristallisiert. Der Kosmopolitismus spielt nicht mehr nur als normatives Konzept in der Philosophic eine RoUe, sondem auch als analytischer Begriff in den Sozialwissenschaften. Nachdem die Sozial- und Politikwissenschaften seit dem 19. Jahrhundert nahezu ausschlieBlich in nationalstaatlichen Kategorien stattgefunden hat (Held 2002: 50), lasst sich gegenwartig eine Offnung bin zu kosmopolitischen Ideen und Methoden beobachten.

So entsteht ein in sich vielfaltiges (oder gar widerspriichliches) Bild des Kosmopolitismus, das zugleich aber auch vorgibt realistischer zu sein als das idealistische Konzept einer ausschlieBlichen Identifikation mit der Menschheit bei den kosmopolitischen Klassikem. Auch das ist ein wesentHches Merkmal des Neuen Kosmopolitismus, dass er sich nicht mehr allein als normatives Ideal versteht, sondem nun auch konkrete Anspriiche auf Verwirklichung stellt. )" (Beck/Grande 2004: 51). 19 Vergleiche hierzu auch Richard Falks Bemerkung: „I am disturbed by its implicit encouragement of a polarized either/or view of the tension between national and cosmopolitan consciousness" (Falk 1996: 53).

Download PDF sample

Soziologie des Neuen Kosmopolitismus by Benedikt Köhler


by Steven
4.3

Rated 4.96 of 5 – based on 40 votes